Magistrat

Der Magistrat ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde. Er vertritt die Gemeinde und ist für die laufende Verwaltung der Gemeinde zuständig – nach den Beschlüssen der Stadtverordnetenversammlung im Rahmen der bereitgestellten Finanzen und sonstiger Ressourcen. Die Magistratsmitglieder werden, mit Ausnahme des von den Bürgern der Gemeinde direkt gewählten Bürgermeisters, von der Stadtverordnetenversammlung für 5 Jahre gewählt. Der Magistrat fasst seine Beschlüsse mehrheitlich. Seine Sitzungen sind nicht öffentlich. Die Magistratsmitglieder nehmen an den Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung teil, haben hier aber kein Stimmrecht.

Dem Magistrat der Stadt Idstein gehören der Bürgermeister als hauptamtliches Magistratsmitglied und Vorsitzender des Magistrats sowie 12 ehrenamtliche Magistratsmitglieder an.

Nach der Kommunalwahl am 6. März 2016 ergab sich folgende Zusammensetzung:

  • Vorsitzender Christian Herfurth, Bürgermeister (CDU)
  • Gabriele-Kornelia Beck,Stadträtin (SPD)
  • Jürgen Beranek, Stadtrat (SPD)
  • Gerhard Dernbecher, Stadtrat (FWG)
  • Klaus-Peter Güttler, Stadtrat (SPD)
  • Felix Hartmann, Erster Stadtrat (CDU)
  • Karl-Wilhelm Höhn, Stadtrat (FWG)
  • Gerhard Lamshöft, Stadtrat (FWG)
  • Dr. Jochem Müller, Stadtrat (FDP)
  • Wolfgang Müller, Stadtrat (unser Mann im Magistrat)
  • Matthias Neibig, Stadtrat (CDU)
  • Uwe Schneider, Stadtrat (CDU)
  • Dieter Schnell, Stadtrat (CDU)

 

 

 

 

 

 

 

Wolfgang Müller: Unser Mann im Magistrat

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen